SN

Gummischußwaffe

Ich weise Ausdrücklich drauf hin, das der bau von sollchen Waffen ausschließlich auf eigene Gefahr ergeht. Ich übernehme keine Haftung für die Pläne und dessen Ausführung. Die Pläne auf meiner Seite dienen bloß zu Anschauungszweken.

Material: Gummiband, Holz, Draht, Nägel.

 

Aus dem Holz kann man hier auch ne schöne Waffe raussägen, im schritt zwei das Gummiband vorne an der Waffe befestigen, aus dem Draht kann man einen Abzug formen, und im Holz in der mitte mit einem nagel oder schraube befestigen, dazu den draht um den nagel drehen und uhnten zusammen fügen. Den abzug auch mit einem Gummiband spannen, die Spannung muss so stark sein wie möglich, damit dieser später die Munition halten kann. Aus den nägeln Formt man die Munition in eine U form, die Köpfe der Nägel am besten ab machen. Dann nur Spannen und abdrücken.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Papa (Montag, 01 Februar 2016 20:29)

    "Spielzeug". In einer Notsituation auf dem Pausenhof einer Grundschule zur Abschreckung zu gebrauchen!